NetBet

NetBet

NetBet Wettguthaben: Gratis Bonus Code ohne Einzahlung


Das NetBet Wettguthaben mag zwar nicht der höchste Bonus im Netz sein, aber er bietet dem Spieler einen eleganten Einstieg in die Welt des Wettens. Auf die Erste Einzahlung werden 50 Prozent bis zu einer Höhe von 50 Euro gewährt. Hinzu kommt für alle, die sich neu registrieren, auch ein Bonus ohne Einzahlung, welcher mit einem immerhin stolzen Betrag von 10 Euro lockt. Dabei hat der Anbieter noch weitere interessante Promotions im Programm, welche dem Spieler an vielen Stellen die Möglichkeit gibt, sein Z7satzguthaben umzusetzen. Doch natürlich ist all dies an Bedingungen geknüpft, die es zu erfüllen gilt. Wie diese Aussehen und worauf sich der Spieler noch einstellen muss, erfährt man ausführlich hier.

Weiter Lesen

Das Wettguthaben ohne Einzahlung

Wer sich das erste Mal auf der Plattform des Anbieters anmeldet, der wird gleich mit einem Bonus von 5 Euro überrascht. Hierfür muss nicht einmal etwas getan werden, denn den Bonus ohne Einzahlung erhält jeder Spieler. Ist dies geschehen, wird der Betrag umgehend auf dem Konto verbucht und es kann ans Wetten gehen. Dabei müssen die folgenden Bedingungen erfüllt werden. Zum einen muss es sich um die erste Anmeldung des Spielers auf der Plattform handeln. Auch vorherige Anmeldungen bei NetBet zählen hier mit, auch wenn das Konto inzwischen wieder gelöscht wurde. Ist diese Bedingung erfüllt und schon steht das Gratisguthaben von 5 Euro zur Verfügung. Dieses Guthaben muss auf eine einzige Wette gesetzt werden. Die Wette muss dabei eine Quote von 1.60 erreichen. Ist dies der Fall und der Spieler gewinnt die Wette, so muss das erzielte Guthaben dann nochmals mit einer Quote von 1.50 umgesetzt werden. Danach dürfen alle etwaigen Gewinne behalten werden. Für das Freispielen des Bonus hat der User 15 Tage Zeit. Nach dieser Frist wird der Bonus vom Konto abgezogen und auch alle Gewinne werden wieder entfernt. Dieser Bonus ist nur aus Deutschland erhältlich, alle anderen Länder sind von dem Angebot ausgeschlossen. Die wette darf dabei nicht auf eine Zwei-Wege-Wette erfolgen. Wettkartelle und Spieler mit professionellem Hintergrund, sind von diesem Angebot ausgeschlossen. Sollten NetBet betrügerische Absichten bekannt werden, wird nicht nur der Bonus wieder vom Konto entfernt, sondern auch alle Gewinne werden eingefroren und das Konto bis zu Klärung gesperrt.

Das reguläre Wettguthaben – Die Bonusbedingungen

Alle die Einzahlen wollen können mit dem regulären Wettguthaben sofort loslegen. Hier wird nämlich auf die erste erfolgte Einzahlung ein 100 Prozent Bonus bis zu einer Summe von 100 Euro gewährt. Wer also 100 Euro einzahlt, erhält nochmals 100 Euro dazu. Der Bonus kann in allen Wettbereichen genutzt werden, unterliegt aber diversen Bedingungen. Der Bonus gilt nur für neue Kunden bei ihrer ersten Anmeldung auf NetBet. Wer früher schon mal registriert wird und sein Konto wieder hat löschen lassen, der ist von diesem Angebot ausgeschlossen. Die Einzahlung muss innerhalb von 24 Stunden erfolgen. Ist dies geschehen, so muss der Bonus entsprechend der Bedingungen durchgespielt werden. Der kleine Haken an den Bedingungen ist, dass der 100 Prozentbonus erst dann gewährt wird, wenn die gesamte getätigte Einzahlung einmal vollständig bei einer Wette umgesetzt wurde. Zudem muss diese Wette dann auch noch eine Quote von 1.20 erfüllen, um überhaupt gewertet zu werden. Wetten auf Handicap oder auf Unter/Über-Märkte sind dabei vom Bonus ausgeschlossen. In den Kombiwetten kann dann allerdings jede Art von Wetten genutzt werden, sofern eine Gesamtquote von 1.20 erreicht wird. Für die Bonusbedingungen sind allerdings auch Pferderennen gesperrt, sodass die Auswahl an Einzelwetten stark reduziert ist. Platziert ein Spieler gar mehrere Wetten auf das gleiche Ereignis, gilt dies bei NetBet als Missbrauch. Hierrauf wird der Bonus sofort wieder vom Konto entfernt. Die getätigte Einzahlung muss zu den genannten Bedingungen innerhalb von 30 Tagen umgesetzt werden. Nach dieser Frist ist das Bonusguthaben verloren. Ist der Bonus freigespielt muss dieser bis zur Auszahlung zusammen mit der Einzahlung nochmals 1 Mal ungesetzt werden. Erst danach darf der User die gewonnen Beträge behalten. Zudem sollte man beachten, wirklich nur den geforderten Maximalbetrag einzuzahlen. Zahlt der User mehr ein, so erhöhen sich, je im Verhältnis zur eingezahlten Summe, auch gleich die Anforderungen an die Bonusbedingungen. Das Angebot kann jederzeit von NetBet beendet werden, ohne das die Spieler darüber informiert werden müssen. Auch die Bedingungen können ohne Vorankündigung angepasst werden. Zudem ist das Eröffnen mehrerer Konten natürlich untersagt. Der Versuch führt zum Entzug des Bonus und zur Sperrung des Kontos.

Die Bedingungen in der Kurz-Übersicht

  • Bonus nur bei erster Anmeldung und Einzahlung
  • Spieler muss seinen Wohnsitz in Deutschland haben
  • Einzahlung muss binnen 24 Stunden erfolgen
  • eingezahlter Betrag muss einmal vollständig bei einer Wette umgesetzt werden
  • Mindestquote von 1.20 erforderlich
  • Frist von 30 Tagen für das Durchspielen
  • mehrere Wetten auf das gleiche Ereignis führen zum Bonusverlust
  • Einzahlung und Bonus müssen im Anschluss noch 1 Mal umgesetzt werden
  • Einzahlung über dem maximalen Bonusbetrag führen zu höheren Bonusbedingungen

Welche Bonusangebote gibt es noch?

Beim 50 Euro Cashback Bonus von NetBet, erhalten wetter bis zu 50 Euro vom Gesamtverlust zurück, sofern sie an festgelegten Wochenenden auf ein Spiel der Bundesliga wetten. Die Teilnahme erfordert eine zusätzliche Registrierung, welche allerdings bereits mit einem Klick erledigt ist. Hat man den Bonus erhalten, muss dieser innerhalb von 60 Tagen 3 Mal zu einer Quote von 1.60 umgesetzt werden. Dabei zählen lediglich Pre-Live-Wetten für das Durchspielen der Aktion. Der Bonus verfällt vollständig, wenn nicht innerhalb von 60 Tagen die Bedingungen erfüllt wurden. Versucht der Spieler allerdings, vor dem Abschluss der Aktion eine Auszahlung zu tätigen, wird der Bonus ebenfalls wieder entzogen. Auch stornierte wetten werden nicht gezählt. Eine weitere Möglichkeit, sich einen Bonus zu verdienen, ist die Kombi-Erstattung. Wer mindestens eine Fünfach-Wette platziert und wegen nur eines einzigen Tipps verliert, der erhält sein gesamtes Geld als Bonusguthaben zurück. Der Bonus kommt allerdings nur dann zur Anwendung, wenn man im Vorfeld eine Mail mit der Referenznummer der Wette und dem Betreff „Kombi-Erstattung“ sendet. Dabei muss jede einzelne Wette der Gesamtwette eine Quote von 1.40 erfüllen. Maximal werden bei diesem Bonus 25 Euro erstattet, wobei diese dann zu einer Quote von 1.60 3 Mal umgesetzt werden müssen. Als minimaler Einsatz müssen 5 Euro getätigt werden. Um den Cashback anzufordern, hat man zudem bis zu 7 Tagen nach der Wette zeit. Beim Angebot Rapid Fire erhält jeder Spieler 5 Euro gratis, sofern die erste wette auf die 1/5 Minuten Live-Wetten verloren geht. Für diesen Bonus muss eine Mail mit dem Betreff „RAPID FIRE“ gesendet werden. Die platzierte Wette, muss eine Quote von 1.60 erreichen. Der erhaltene Bonus muss im Anschluss genau 1 Mal umgesetzt werden. Hierfür bleiben 60 Tage Zeit.

Wird das Wettguthaben direkt bei der Anmeldung ausgezahlt?

Nein, denn es muss zuerst eine Einzahlung erfolgen. Nur dann, kann beim Erfüllen der Bedingungen, das Bonusguthaben auf dem Konto verbucht werden.

Ist das Guthaben bei NetBet kostenlos?

Nicht bei allen Angeboten. Nur den Bonus ohne Einzahlung gibt es absolut kostenlos. Der reguläre Einzahlungsbonus ist hingegen von einer Einzahlung abhängig. Auch bei anderen Boni muss zuerst Geld eingesetzt werden, bevor ein Bonus erhalten werden kann.

Muss ein Bonuscode bei NetBet verwendet werden?

Nein, ein Bonuscode ist nicht notwendig.

Was ist die Mindestquote bei NetBet?

Die Mindestquote fällt bei NetBet sehr unterschiedlich aus. So müssen für den Bonus ohne Einzahlung und das reguläre Wettguthaben, Quoten von jeweils 1.20 erfüllt werden. Bei anderen Angeboten kann diese aber auch auf 1.40 oder 1.20 variieren. Es empfiehlt sich also immer, die Angaben im jeweiligen Angebot genau zu lesen.

Wie hoch ist der Mindestumsatz bei NetBet?

Beim Bonus ohne Einzahlung muss das Guthaben genau einmal umgesetzt werden. Der nachfolgende Gewinn muss dann nochmals einmal vollständig umgesetzt werden, bevor es an eine Auszahlung gehen kann. Beim regulären Bonus muss der eingezahlte Betrag ein mal vollständig bei einer Wette gesetzt werden. Das Bonusguthaben plus dem Gewinn muss dann nochmals 1 Mal umgesetzt werden. Die übrigen Boni unterliegen ihren eigenen Bedingungen, welche man dem jeweiligen Angebot entnehmen kann.

Kann das Wettguthaben direkt ausgezahlt werden?

Nein, für alle Boni und Promotions gilt, dass erst alle Bonusbedingungen durch den Spieler erfüllt sein müssen, bevor der Bonus für eine Auszahlung zur Verfügung steht.

Gibt es bei NetBet Wettgutscheine?

Nein, es werden keine Wettgutscheine angeboten. Die Boni stehen nur registrierten Spielern zur Verfügung, welche die Bonusbedingungen erfüllen.

Kann man bei NetBet Gutscheincodes kaufen?

Nein, es können keine Gutscheincodes erworben werden. Die Codes stehen jedem Spieler zur Verfügung, welcher über ein Konto beim Anbieter verfügt. Das Erwerben von Bonusguthaben ist grundsätzlich nicht möglich.

Gibt es Gratiswetten bei NetBet?

Der Hauptteil des Angebotes bei NetBet setzt sich aus Gratiswetten zusammen, welche in Form eines Bonusguthabens ausgezahlt werden.

Maximaler Bonus
1. Einzahlung max. Bonus
Prozent
Bewertung
Zum Anbieter
Wettanbieter
1. Einzahlung
max. Bonus
100€
Prozent
100%
Bonuscode
Kein Code nötig
Bonus ohne
Einzahlung
Rating
5.6
Zum Anbieter
SICHERN
NetBet bewertet am mit 5.6/10
Jetzt 8€ gratis holen!