RaceBets

RaceBets

RaceBets Wettguthaben: Gratis Bonus Code ohne Einzahlung


Wer bei RaceBets ein Wettguthaben hat oder ansammeln möchte, muss zuerst einmal wissen, dass nur Pferderennen angeboten werden, diese allerdings in Hülle und Fülle. Im Zusammenhang mit Wetten wichtige Themen wie „Bonus Code“ und „Wetten ohne Einzahlung“ werden darüber hinaus zur Zufriedenheit aller Kunden angeboten. Das Bonusangebot ist bemerkenswert umfangreich, es gibt immer wieder spannende Aktionen, eigentlich an jedem Tag der Woche. Im Grunde sind es mehr, als man es von den Sportwetten kennt. Bei großen rennsportlichen Ereignissen sollten die Kunden noch mehr die Augen offen halten und in den Bereich „Aktuelle Aktionen“ auf der Website von RaceBets gehen.
Weiter Lesen

Sind bei RaceBets Wetten ohne Echtgeldeinsatz möglich?

Sportwetten ohne einen eigenen Einsatz kann zwar kein Kunde von RaceBets auf dieser Website tätigen, aber das liegt nur daran, dass auf der Seite und der App keine Sportwetten, sondern nur Pferdewetten möglich sind. So etwas wie einen Wettbonus ohne Einzahlung gibt es aber durchaus gelegentlich. Man könnte auch von Freiwetten sprechen. Gelegentlich bekommt ein Kunde von RaceBets nämlich einen Gutschein über eine Summe von sagen wir einmal 5 Euro oder 10 Euro. Dieses Geld kann dann als Bonus verbucht und auf Wunsch umgesetzt werden. Oder aber es wird für ein spezielles Rennen eine kostenfreie Wette offeriert. Diese Beispiele zeigen, dass es manchmal vorkommt, dass ein Kunde von RaceBets ohne Risiko wetten kann, doch es ist empfehlenswert die Augen offen zu halten, weil viele dieser Aktionen nicht breit beworben werden.

Eine Übersicht über die RaceBets-Bonusbedingungen von einem Wettguthaben

Um als neuer Kunde den ersten Bonus von RaceBets zu erhalten, muss eine erste Einzahlung erfolgen. Die niedrigste Summe liegt bei 10 Euro, die höchste bei 100 Euro. Bis zu dieser Vorgabe wird diese Einzahlung verdoppelt. Selbstverständlich könnte ein Kunde aber auch mehr Geld einzahlen, jedoch wird der Bonus auf die genannte Grenze begrenzt bleiben. Die Verdopplung steht nicht sofort zu Verfügung, zuerst muss der eingezahlte Betrag einmal vollständig eingesetzt werden. Die Summe kann natürlich auf mehrere verschiedene Pferdewetten aufgeteilt sein. Nun könnte der Bonus auf Wunsch zur Verfügung stehen. Der Konjunktiv wird gewählt, weil jeder Bonus bei RaceBets erst genutzt wird, wenn der Kunde es wünscht. Er wird also nicht automatisch gebucht. Es gibt im Bereich Konto den Link Boni, unter diesem wird in einer Liste jeder Bonus aufgeführt. Der Bonus für neue Kunden wird an erster Stelle dieser Liste stehen. Aufgeführt wird stets die Höhe, darüber hinaus erkennt der Kunde, ab wann ein Bonus verfällt. Aktiviert er ihn durch einen Klick, wird mit einem Balken angezeigt, ab wann der Bonus freigespielt ist. Es handelt sich um 5-Mal. Angerechnet werden beim Neukundenbonus nur Wetten über der Mindestquote von 1.50 Euro. Da es sich jedoch um Pferdewetten handelt, ist diese Vorgabe kein Problem, es gibt sehr viele Optionen und selbst die größten Favoriten bei den Pferden zahlen oftmals mehr als im Fußball. Umgesetzt werden muss der erste Bonus innerhalb von 30 Tagen. Diese recht knappe Frist, die allerdings ohne Probleme einzuhalten ist, ist eine Ausnahme bei RaceBets.

Eine Bonusbedingungen-Übersicht bei RaceBets

  • Bevor der Bonus bei Racebets zur Verfügung steht, muss die eingezahlte Summe einmal umgesetzt werden
  • Das Geld aus dem Neukundenbonus muss in 30 Tagen umgesetzt werden
  • Die Mindestquote beträgt beim Neukundenbonus 1.50
  • Der Umsatz des Bonusgeldes muss 5-Mal erfolgen

Gibt es bei RaceBets noch weitere Bonusangebote zusätzlich zum Willkommensbonus?

Es ist im positiven Sinne gar nicht so einfach, den Überblick über all die Aktionen im Bereich Bonus zu erhalten, von denen die treuen Kunden von RaceBets profitieren. Die erste Empfehlung dies betreffend kann nur lauten, „Aktionen“ auf der Website annzuklicken und dort zu „Aktuelle Aktionen“ zu gehen. Sollte es die Möglichkeit geben eine Einzahlung aufzustocken, wie es vor großen Ereignissen im Rennsport oft der Fall ist, wird es hier verzeichnet sein. Zu lesen ist aber zum Beispiel auch, wenn die Quoten in bestimmten Ländern im Erfolgsfall aufgestockt werden. Alle bei RaceBets spielenden Kunden freuen sich immer, wenn ein von ihnen gewettetes in Deutschland trainierter Galopper in französischen Rennen gewinnt oder platziert läuft. In einem derartigen Fall wird die Gewinnquote um 10% erhöht. Belohnt wird von RaceBets aber auch, wenn ein neuer Kunde geworben wird. Wer bei RaceBets seine Wetten abgibt, hat darüber hinaus die Möglichkeit an Spielen wie „Schlag den Bookie“ teilzunehmen. Dieses Tippspiel wird an jedem Samstag sowieso zu großen rennsportlichen Ereignissen ausgeblobt, wobei sechs Rennen vorgegeben sind, in denen insgesamt 10 Euro umgesetzt werden müssen. Ist diese Vorgabe erfüllt, benennt der Kunde in jedem der Rennen einen Sieger. Sollten diese Tipps erfolgreicher sein als die von RaceBets, gibt es 10 Euro als Bonusgeld. Sollte sogar kein anderer Teilnehmer besser getippt haben, ist die mögliche Gewinnsumme noch höher. Weitere Bonusaktionen sind möglich: Mal gibt es Cashback, mal die garantiert besten Festkurse, mal Wettpools – und auch die spezielle RaceBets 6er-Wette ist noch zu nennen.

Bekommt ein Wetter bei RaceBets sein Wettguthaben direkt zur Anmeldung?

Nein, beim Neukundenbonus muss das Guthaben erst einmal vollständig umgesetzt werden. Jeder andere Bonus wird bei RaceBets in einer Bonusliste aufgeführt. Die Aktivierung ist nur möglich, wenn kein anderer Bonus aktiv genutzt wird.

Ist das RaceBets-Wettguthaben im wahrsten Sinne des Wortes kostenlos und geschenkt?

Gelegentlich gibt es Gutscheine bei RaceBets, die wirklich kostenlos sind. Ansonsten ist das Wettguthaben bei RaceBets im Allgemeinen an Einzahlungen geknüpft.

Ab wann ist bei RaceBets ein Guthaben nutzbar?

In Bezug auf das Thema Bonus kann jeweils nur einer genutzt werden, erst nachdem dieser durchgespielt ist, darf der Kunde einen weiteren RaceBets-Bonus aktivieren. Zumindest dass ein Anspruch auf einen Bonus besteht, ist sofort dank der Boni-Liste im Bereich des Wettkontos ersichtlich. Eine wichtige Frage in diesem Zusammenhang ist, ob ein RaceBets Bonus Code benötigt wird, um ein Wettguthaben zu erhalte. Diese Frage kann mit einem Ja beantwortet werden. Unterschiedliche Aktionen haben verschiedene Bonus Codes.

Was bedeutet das Thema der Mindestquote bei RaceBets?

Die Vorgabe einer Mindestquote gibt es bei RaceBets nur beim Neukundenbonus, dann liegt sie bei 1.50. Ansonsten dürfen auch große Favoriten gewettet werden.

Wie oft muss bei RaceBets ein Bonusguthaben umgesetzt werden?

Im Schnitt muss die Umsetzung bei RaceBets 5 Mal erfolgen.

Besteht die Chance sich bei RaceBets ein Wettguthaben direkt auszahlen zu lassen?

Nein, das ist nicht möglich.

Kann man Wettgutscheine bei RaceBets käuflich erwerben?

Theoretisch ist es denkbar im Bereich der Einzahlung Gutscheine zu erwerben, Sinn macht es aber nur, falls es ein Geschenk für andere Kunden von RaceBets sein soll.

Kann man bei RaceBets für andere Wetter Gutscheincodes kaufen?

Ja, diese Möglichkeit besteht.

Gibt es bei RaceBets, obwohl nur Pferderennen angeboten werden, auch Gratiswetten und Free Bets?

Gelegentlich gibt es für bestimmte Rennen die Möglichkeit auf eine Gratiswette. Auch Aktionen mit Free Bets im größeren Umfang sind bei RaceBets bekannt.

Maximaler Bonus
1. Einzahlung max. Bonus
Prozent
Bewertung
Zum Anbieter
Wettanbieter
1. Einzahlung
max. Bonus
100€
Prozent
100%
Bonuscode
WELCOME
Bonus ohne
Einzahlung
Rating
4.5
Zum Anbieter
SICHERN
RaceBets bewertet am mit 4.5/10
Jetzt 8€ gratis holen!